machbar

Die realisierbar macht aus, dass sie sich nicht in urbanem Raum befindet, sondern im Zentrum von Steinen mit 3'500 Einwohnern.

 

Sie soll eine Ergänzung zu den bestehenden Angeboten in der Gemeinde und der Umgebung sein und dem Bedürfnis der Steiner Bevölkerung Rechnung tragen, die Gemeinschaft zu leben und zu gestalten.

 

Dass diese Bedürfnis besteht, zeigen verschiedenste in Steinen einzigartige Anlässe, wie beispielsweise der Fasnachtsumzug alle fünf Jahre, bei dem das grosse kreative Potenzial und das riesige Engagement jedes Einzelnen sichtbar wird.

Kontaktiert uns und erzählt uns von euren Ideen. Uns ist es wichtig, dass Ehrenamtlichkeit und euer Einsatz für die Gemeinschaft in Steinen möglich ist - falls ihr also etwas gratis anbieten möchtet, können wir gerne miteinander schauen, wie wir das machbar machen können.

Jeanette Blank

Initiantin & Projektleiterin

  • langjährige Erfahrungen im soziokulturellen Bereich

  • Gestaltung von Jugendlokalen, Konzept- und Strategieentwicklung von Jugendförderung und Kulturbetrieben

  • kreative Macherin

Stefan Marty

Besitzer & Netzwerker

  • Selbständiger Unternehmer in zweiter Generation

  • Besitzer des ehemaligen Restaurants Kündig

  • Fest in Steinen verwurzelt, engagiert sich aktiv in Vereinen und schätzt die örtlichen Brauchtümer und Traditionen

Schweizer Schreibfrauen

Schweizweite Vernetzung und Bücherleidenschaft

  • Gruppe mit über 200 Mitgliedern auf facebook zur Vernetzung von in der Schweiz lebenden Autorinnen (Foto vom 3. Schreibfrauentreffen 2019)

  • Am letzten Samstag des Monats findet in der realisierbar die Veranstaltung "Schweizer Schreibfrauen erzählen" statt: Eine Lesung mit living library - die Gelegenheit, einmal mit Autorinnen über ihre Erfahrungen zu sprechen

  • weitere Veranstaltungen auch an anderen Orten der Schweiz

  • Mehr Infos bald auch auf der Webseite der Schweizer Schreibfrauen mit Vorstellung der Autorinnen

  • Facebook

© 2020 by realisierbar